Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Aktion Vergiss mein nicht - jetzt unterschreiben!

Bereits über 20.000 Menschen unterstützen unsere Unterschriften-Aktion „Vergiss-mein-nicht: 30 Millionen Allergiker fordern ein Aktionsprogramm Allergien“. Helfen auch Sie dabei, Allergien ins Zentrum der Gesundheitspolitik zu stellen. Mehr Informationen und zur Unterschriftenaktion.

Allergeninfos im Praxistest

Seit Dezember letzten Jahres haben Kunden das Recht auf eine Allergeninformation bei Anbietern loser Ware wie Restaurant, Hotel, Bäckerei oder Metzgerei, in der Mensa oder Kantine etc. Hat sich seitdem etwas geändert? Machen Sie für uns den Markt-Check. weiterlesen

Neue Adresse

Wir sind umgezogen.

Unsere neue Adresse lautet:

Deutscher Allergie-
und Asthmabund e.V.

An der Eickesmühle 15-19
41238 Mönchengladbach
Fon (0 21 66) 64 78 820
Fax (0 21 66) 64 78 880

 


Pollenallergiker merken ersten Pollenflug

Seit des Jahreswechsels erreichen uns die ersten Anfragen 2015 zum Pollenflug. Nach den Meldungen der Pollenmessstationen beginnt der erste zaghafte Hasel- und Erlenpollenflug. Flächendeckende Pollenmessungen sind aber bislang nicht möglich. Die einzelnen Messstationen befinden sich häufig nicht in der Nähe des jeweiligen Aufenthaltsortes. Daher haben wir den „Pollentrend“ www.pollentrend.de entwickelt, mit dem er Pollenallergikern die Möglichkeit bietet, ihre Beschwerdelage bundesweit sichtbar zu machen.

Im „Pollentrend“ können Heuschnupfen-Patienten ihre Pollenauslöser und Beschwerdestärke eingeben. Bei den Meldemöglichkeiten sind die wichtigsten Auslöser aufgeführt. Die Informationen werden anonym auf einer Deutschlandkarte abgebildet. So können die Meldungen zu einer hilfreichen Polleninformation beitragen, die immer wieder aktualisiert wird. Die Transparenz der Beschwerdelage kann auch dabei helfen, das Verständnis für den Leidensdruck von Allergikern an wichtigen Schaltstellen in der Gesundheitsversorgung zu erhöhen. Die richtige Behandlung des Heuschnupfens ist sehr wichtig, um das Risiko für ein allergisches Asthma zu senken. Aktuell werden aber nur zehn Prozent der Allergiker richtig versorgt.


Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

1897 gegründet, setzt sich der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. seit 117 Jahre als Patienten- und Verbraucherorganisation für die Belange von kleinen und großen Patienten mit Allergien, Asthma/COPD und Neurodermitis ein. Lernen Sie uns kennen!

Blog

Service

Ihre Vorteile als Mitglied

Pollentrend

DAAB-Botschafter

Helfen Sie - Spenden Sie

Helfen Sie mit einer Spende, Kinder zu schützen, Kranken das Leben zu erleichtern und die Welt ein bißchen gesünder zu machen.

Werden Sie Mitglied im Deutschen Allergie- und Asthmabund und unterstützen unsere Arbeit.


Allergie konkret - das Gesundheitsmagazin

In der aktuellen Ausgabe des Gesundheitsmagazins „Allergie konkret“ lesen Sie:

  • Erdnussallergie – Neue Wege und neue Ideen.
  • Glossar – Allergie von A-Z.
  • Kinder – Schwierige Allergiediagnose.

Das Gesundheits-Magazin „Allergie konkret“ berichtet vier Mal im Jahr über aktuelles aus der Forschung und gibt praktische Tipps im Umgang mit Allergien, Asthma/COPD, Neurodermitis und Ernährung. 

Netzwerk Angebote

Neue Seminar-Termine für 2015 für unser Netzwerk "Gastronomie".

Neu im DAAB-Angebot: Seminar für Lebensmittelkontrolleure zu "Lose Ware".

Wenn Sie Oecotrophologe, Mediziner, Wissenschaftler, Apotheker oder Hebamme sind, finden Sie hier das Passende. Mehr

Termine

AllergieMobil
20.3.2015
10:00 Uhr bis 17:00
63329 Egelsbach
AllergieMobil
23.3.2015
10:00 Uhr bis 17:00
57076 Siegen
AllergieMobil
24.3.2015
10:00 Uhr bis 17:00
42697 Solingen - Ohligs